Humiforte 20

Synthese-Biokomplex, NPK-Lieferant. Geeignet für Schockbehandlungen.


Die freien Aminosäuren garantieren eine rasche Aufnahmen aller Komponenten des Produkts.


Behälter 1, 5, 10 und 25 Liter.

Flüssige Rezeptur mit hohem Anteil an freien Aminosäuren. Besonders empfohlen für Schockbehandlungen.


Anwendung:

Produkt für Blatt- und Wurzelanwendung (Tropfbewässerung, Mikrobesprühung, flächendeckende Bewässerung, etc.). Die freien Aminosäuren garantieren eine rasche Aufnahmen aller Komponenten des Produkts.

Geeignet für Zitrusfrüchte, Stein- und Kernobst, Gemüse, industrielle Anbauten, Blumen- und Ziefpflanzenzucht, Wein sowie allgemein für halbtropische Treibhauskulturen.



Ausbringung:

Besprühung: 70-150 cc. pro 100 l. Wasser.

Bewässerung: 2-5 l. pro ha.

Tropfbewässerung: 3,5 l/ha. alle 20-25 Tage.

Kürbisgewächse und Zierpflanzen: 2 l/ha. alle 20 Tage.

Bananenstauden: 4 l/Scheffel alle 25 Tage. Kiwi, Zimtapfel und Avocado: 3,5 l/ha. Empfohlen bei hohem Nährstoffbedarf.




Garantierter Gehalt:

STICKSTOFF GESAMT(N) 0,3% p/p
Organischer Stickstoff 0,3% p/p
P2O5 (wasserlöslich) 3,0% p/p
K2O (wasserlöslich)  5,0% p/p
Freie Aminosäuren (über Synthese) 2,0% p/p